Bio Ente mit Fenchel und Buchweizen
50 % Bio-Ente, bestehend aus proteinreichem Geflügelfleisch, das besonders gut verträglich ist. Karkasse und Hälse liefern vor allem Calcium und Mineralstoffe. Fenchel tut durch die ätherischen Öle sensiblen Mägen gut. Buchweizen ist KEIN Getreide und glutenfrei, er liefert viele wichtige Mineralstoffe. Ergänzt wird das Menü mit Bierhefe (für B-Vitamine), Sonnenblumenöl (für Vitamin E), Lebertran (für Vitamin A und D) und Knotentang (für Jod).  Zusammensetzung 50,00 % Ente* (Fleisch, Karkasse, Herz, Hals, Leber), 23,40 % Kochsud*, 9,00 % Fenchel*, 9,00 % Apfel*, 6,00 % Buchweizen*, 1,00 % Sonnenblumenöl*, 1,00 % Bierhefe, 0,50 % Lebertran, 0,10 % Knotentang* (Ascophyllum nodosum) * aus kontrolliert biologischer ErzeugungZusatzstoffe pro kg - Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:Eisen aus Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 11,5 mg, Kupfer aus Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 3,00 mg, Mangan aus Mangan-(II)-oxyd 1,6 mg, Zink aus Zinksulfat-Monohydrat 32,00 mg, Selen aus Natriumselenit 0,02 mgInhaltsstoffeFeuchtigkeit: 73,11 % / Rohprotein: 9,98 % / Rohfett: 8,16 % / Rohfaser: 0,74 % / Rohasche: 2,01 %

3,60 €*
Bio Huhn mit Karotte und Reis
50 % Bio-Huhn, bestehend aus proteinreichem Geflügelfleisch, das auch besonders gut verträglich ist. Karkasse und Hälse liefern vor allem Calcium und Mineralstoffe. Der Klassiker für Magen und Darm. Karotten gerade gut bei Schonkost. Ergänzt wird das Menü mit Bierhefe (für B-Vitamine), Nachtkerzenöl (für Omega-6-Fettsäuren), Lebertran (für Vitamin A und D) und Knotentang (für Jod). Das Menü für Sensibelchen mit leicht verdaulichen Zutaten wie Huhn, Karotte, Reis oder Ziege – natürlich mit nur einer tierischen Proteinquelle.Für ernährungssensible und auch ältere Vierbeiner.Die Menüs „Erwachsen“ und „Sensibel“ eignen sich auch als Basismenü zur Fütterung grundsätzlich ab dem 2. Monat, wenn in den besonderen Lebensphasen des ersten Lebensjahrs (z. B. Wachstum und Zahnwechsel) individuell ergänzt wird. Zusammensetzung 50,00 % Huhn* (Fleisch, Karkasse, Herz, Hals, Leber), 28,60 % Kochsud*, 8,00 % Karotte*, 8,00 % Reis*, 3,00 % Fenchel*, 1,00 % Bierhefe, 0,70 % Nachtkerzenöl*, 0,30 % Lebertran, 0,20 % Basilikum* (getrocknet), 0,10 % Petersilie* (getrocknet), 0,10 % Knotentang* (Ascophyllum nodosum) * aus kontrolliert biologischer ErzeugungZusatzstoffe pro kg - Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:Eisen aus Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 11,50 mg, Kupfer aus Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 1,84 mg, Mangan aus Mangan-(II)-oxyd 1,60 mg, Zink aus Zinksulfat-Monohydrat 25,00 mg, Selen aus Natriumselenit 0,02 mgInhaltsstoffeFeuchtigkeit: 72,31 % / Rohprotein: 9,65 % / Rohfett: 8,07 % / Rohfaser: 0,61 % / Rohasche: 2,13 %

3,60 €*
Bio Rind mit Karotten - purinarm
Zur Vermeidung von Purinen wird nur Muskelfleisch und keine Innereien verwendet, zudem nur 40 % Fleisch, dafür mehr Süßkartoffel mit Kalium und Vitamin E. Hagebuttenpulver liefert wertvolle Antioxidantien. Abgerundet wird mit Brennnessel zur Unterstützung der Nierenfunktion, Eierschalenpulver (für ein gutes Calcium-Phosphor-Verhältnis) und Knotentang (für Jod). Dieses purinarmes Menü wurde speziell entwickelt für Hunde, die aufgrund einer Erkrankung purinarm ernährt werden sollen, wie es oft bei Leishmaniose vorkommt.  Zusammensetzung 40,00 % Rind* (Muskelfleisch), 20,80 % Kochsud*, 11,00 % Süßkartoffel*, 10,00 % Karotte*, 9,00 % Zucchini*, 5,00 % Apfel*, 1,00 % Leinöl*, 1,00 % Hagebutte* (getr.), 1,00 % Mineralstoffe, 0,50 % Brennnessel* (getrocknet), 0,50 % Flohsamen*, 0,10 % Eierschalenpulver*, 0,05 % Knotentang* (Ascophyllum nodosum), 0,05 % Meersalz * aus kontrolliert biologischer ErzeugungZusatzstoffe pro kg - Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:Vitamin A 2.200 IE, Vitamin D3 180 IE, Kupfer aus Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 1,60 mg, Mangan aus Mangan-(II)-oxyd 0,90 mg, Zink aus Zinksulfat-Monohydrat 15,00 mg, Selen aus Natriumselenit 0,07 mgInhaltsstoffeFeuchtigkeit: 75,71 % / Rohprotein: 7,79 % / Rohfett: 8 % / Rohfaser: 1,94 % / Rohasche: 1,69 %

3,60 €*
Kaninchen mit Reisflocken
50 % Kaninchen in freier Wildbahn nachhaltig gejagt. Kaninchen ist proteinreich und zugleich kalorienarm. Auch für Hunde mit Unverträglichkeit geeignet. Tapiokamehl liefert Ballaststoffe und ist gut verträglich. Weitere wertvolle Nährstoffe liefern Bierhefe (für B-Vitamine), Hanföl, Algenkalk (für Calcium), Lebertran (für Vitamin A und D) und Knotentang (für Jod).  Zusammensetzung 50,00 % Kaninchen (Muskelfleisch, Herz, Lunge, Leber), 22,90 % Kochsud*, 9,00 % Reisflocken*, 8,00 % Karotte*, 5,00 % Apfel*, 2,00 % Tapiokamehl*, 1,00 % Hanföl*, 1,00 % Bierhefe, 0,50 % Algenkalk, 0,50 % Lebertran, 0,10 % Knotentang* (Ascophyllum nodosum) * aus kontrolliert biologischer Erzeugung, davon Gesamtanteil 48,0 %InhaltsstoffeFeuchtigkeit: 74,07 % / Rohprotein: 10,37 % / Rohfett: 2,90 % / Rohfaser: 0,93 % / Rohasche: 1,44 %Zusatzstoffe pro kg - Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:Eisen aus Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 11,50 mg, Kupfer aus Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 1,84 mg, Mangan aus Mangan-(II)-oxyd 1,60 mg, Zink aus Zinksulfat-Monohydrat 25,00 mg, Selen aus Natriumselenit 0,02 mg

3,60 €*
Schaf mit Zucchini und Kartoffeln
50 % Schaf aus artgerechter Haltung als gut verträgliche Fleischalternative, Petersilienwurzel gilt als Heilpflanze. Sie steckt voller Nährstoffe wie auch Apiol, welches harntreibend und entwässernd wirken soll und so unterstützend wirken kann bei Nierenproblemen. Das Menü ist getreidefrei und enthält weniger Phosphor als andere Menüs. Ergänzt wird das Menü mit Bierhefe (für B-Vitamine), Nachtkerzenöl (für Omega-6-Fettsäuren), Algenkalk (für Calcium), Lebertran (für Vitamin A und D) und Knotentang (für Jod). Zusammensetzung 50,00 % Schaf (Muskelfleisch, Lunge, Herz, Leber), 22,70 % Kochsud*, 10,00 % Zucchini*, 8,00 % Petersilienwurzel*, 6,00 % Kartoffel*, 1,00 % Bierhefe, 1,00 % Brennnessel* (getrocknet), 0,50 % Nachtkerzenöl*, 0,50 % Lebertran, 0,20 % Eierschalenpulver*, 0,10 % Knotentang* (Ascophyllum nodosum) * aus kontrolliert biologischer Erzeugung, davon Gesamtanteil 48,5 %Zusatzstoffe pro kg - Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:Eisen aus Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 11,50 mg, Kupfer aus Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 1,84 mg, Mangan aus Mangan-(II)-oxyd 1,60 mg, Zink aus Zinksulfat-Monohydrat 25,00 mg, Selen aus Natriumselenit 0,02 mgInhaltsstoffeFeuchtigkeit: 79,97 % / Rohprotein: 9,20 % / Rohfett: 5,61 % / Rohfaser: 0,82 % / Rohasche: 1,27 %

3,60 €*
Ziege mit rote Beete und Hirse
50 % Ziege (Muskelfleisch, Lunge, Herz, Leber), proteinreich, leicht bekömmlich und für Hunde mit Unverträglichkeiten gut geeignet. Unsere Ziegen haben in freier Natur in einer Herde gelebt als Landschaftspfleger z. B. auf Almen. Rote Beete hat einen hohen Nährwert. Hirse ist glutenfrei, gut für Haut und Fell und enthält viel Eisen und Magnesium. Schwarzkümmel soll eine gute Verdauung fördern. Ergänzt wird das Menü mit Bierhefe (für B-Vitamine), Nachtkerzenöl (für Omega-6-Fettsäuren), Algenkalk (für Calcium), Lebertran (für Vitamin A und D) und Knotentang (für Jod). Zusammensetzung 50,00 % Ziege (Muskelfleisch, Lunge, Herz, Leber), 24,10 % Kochsud*, 7,00 % Rote Beete*, 6,00 % Hirse*, 5,00 % Kürbis*, 5,00 % Apfel*, 1,00 % Bierhefe, 1,00 % Nachtkerzenöl*, 0,30 % Algenkalk, 0,30 % Lebertran, 0,20 % Schwarzkümmel* (Samen), 0,10 % Knotentang* (Ascophyllum nodosum) * aus kontrolliert biologischer Erzeugung, davon Gesamtanteil 48,4 %Zusatzstoffe pro kg - Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:Eisen aus Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 11,50 mg, Kupfer aus Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 1,84 mg, Mangan aus Mangan-(II)-oxyd 1,60 mg, Zink aus Zinksulfat-Monohydrat 25,00 mg, Selen aus Natriumselenit 0,02 mgInhaltsstoffeFeuchtigkeit: 77,k71 % / Rohprotein: 9,32 % / Rohfett: 4,83 % / Rohfaser: 0,79 % / Rohasche: 1,56 %

3,60 €*