Laub und Rinden
* ergänzt die Grundfütterung durch hochwertige Rinden und Blätter, die dem Pferd wertvolle Spurenelemente, Fasern und Bioflavone liefern. *  Pferde haben ein sehr breites Nahrungsspektrum, das weit mehr als Gras umfasst. Neben verschiedensten Kräuterpflanzen pflücken sie auch gerne Beeren und andere Früchte,  klauben Nüsse auf und knabbern gerne an Blättern und Zweigen verschiedener Pflanzen. Mit dieser Ernährung nehmen sie nicht nur Rohfaser auf, sondern auch wichtige Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, die sie für ihr physiologisches Gleichgewicht benötigen. *  mit OKAPI Laub und Rinden kann man die Futterration seines Pferdes über das ganze Jahr hinweg mit wertvollen Nährstoffen aus der Natur ergänzen.Fütterungsempfehlung*  Trocken oder angefeuchtet dem Futter zugeben oder über das Heu streuen. Pferde erhalten täglich 50-100g (etwa zwei Handvoll). Ponys erhalten je nach Größe etwa die Hälfte. Zusammensetzung Brombeerlaub, Haselnussrinde und –laub, Birkenrinde und –laub, Weißdornzweige und –blätter, Eschenrinde und –laub, Kirschenstiele, Lindenlaub, Weidenrinde, Walnussblätter, Fichtennadeln, Eichenrinde Analytische Bestandteile und Gehalte Rohfaser: 21,7%Rohprotein: 9,4%Rohfett: 2,0%Rohasche: 7,2%Calcium: 1,87%Phosphor: 0,18%Natrium: 0,05%

15,00 €*
Vierjahreszeitenfutter Fellwechsel
* sollte maximal zwei Monate am Stück im Zeitraum vom August bis September gegeben werden. Dann empfiehlt sich der Wechsel zu OKAPI Herbsttage, um dein Pferd optimal in der infektintensiven Herbstzeit zu unterstützen. Dies kommt auch dem natürlichen Fressverhalten des Pferdes entgegen. * OKAPI Fellwechsel kann trocken oder angefeuchtet gefüttert werden, auch dem Kraftfutter, Mash oder eingeweichten Heucobs hinzugefügt werden. * OKAPI Fellwechsel ist kein Alleinfuttermittel und muss daher mit einem Mineralfutter ergänzt werden.FütterungsempfehlungPferde erhalten täglich etwa 150g. Ponys erhalten je nach Größe etwa die Hälfte.Zusammensetzung100% Kräutermischung, enthält: Grünhaferkraut, Ringelblumenkelche, Brennnessel, Goldrute, Beifuss, Hagebuttenkerne, Chiasamen, Leindottersamen, Zinnkraut, Ehrenpreis, Eisenkraut, Heidekraut, Tausendgüldenkraut, Wegwarte, Angelikawurzel, Meerrettichwurzel, Schlehendornblüten, WacholderbeerenAnalytische Bestandteile und Gehalte Rohprotein: 12,0 %Rohöle/-fette: 4,4 %Rohasche: 8,1 %Rohfaser: 21,6 %Natrium: 0,14 %Calcium: 0,79 %Phosphor: 0,35 %

35,00 €*
Vierjahreszeitenfutter Frühlingsgefühle
* Wertvolle Kräuter für die Fellwechsel-Zeit von Anfang Februar bis Ende März. * kann trocken oder angefeuchtet gefüttert werden, auch dem Kraftfutter, Mash oder eingeweichten Heucobs hinzugefügt werden.* eine Sorte maximal zwei Monate lang füttern.FütterungsempfehlungPferde erhalten täglich etwa 150 g. Ponys erhalten je nach Größe etwa die Hälfte.ZusammensetzungGrünhaferkraut, Kamillenblüten, Birkenblätter, Erikakraut, Löwenzahnkraut und -wurzel, Preiselbeerkraut, Isländisches Moos, Schafgarbe, Taubnessel, Artischocke, Hauhechelwurzel, Vogelknöterich, Koriandersamen, Mariendistelsamen, Labkraut, Pastinake, Petersilie, Queckenwurzel, Wasserdost, Hagebuttenkerne, SchwarzkümmelsamenAnalytische Bestandteile und Gehalte Rohfaser: 18,9%Rohprotein: 12,8%Rohfett: 3,0%Rohasche: 7,9%Calcium: 0,67%Phosphor: 0,3%Natrium: 0,16%

35,00 €*
Vierjahreszeitenfutter Weidestart
* zur optimalen Unterstützung in der Anweidezeit von Anfang April bis Ende Mai * kein Alleinfuttermittel, muss daher mit einem Mineralfutter ergänzt werden * kann trocken oder angefeuchtet gefüttert werden * dem Kraftfutter, Mash oder eingeweichten Heucobs zufügen * maximal zwei Monate lang füttern. Fütterungsempfehlung Pferde erhalten täglich etwa 150 g. Ponys erhalten je nach Größe etwa die Hälfte. Zusammensetzung Grünhaferkraut, Rosenblüten, Löwenzahnkraut und -wurzeln, Schafgarbe, Beifuß, Ehrenpreis, Heidelbeerblätter, Mariendistelsamen, Fenchel, Mädesüß, Pastinake, Weiderinde, Sellerieblätter, Rosmarin, Meerrettichwurzel, Angelikawurzel, Heidelbeeren, Eichenrinde, Wermutkraut, Walnussblätter Analytische Bestandteile und Gehalte Rohfaser: 20,2%Rohprotein: 11,6%Rohfett: 3,3%Rohasche: 7,0%Calcium: 0,66%Phosphor: 0,29%Natrium: 0,09%

35,00 €*
Vierjahreszeitenfutter Winterweide
* Mischung aus Wiesenkräutern, Ölsaaten und Beeren in der kargen Winterzeit von Anfang Dezember bis Ende Januar.* OKAPI Winterweide sollte maximal zwei Monate am Stück im Zeitraum vom Dezember bis Januar gegeben werden. Dann empfiehlt sich der Wechsel zu OKAPI Frühlingsgefühle, um dein Pferd optimal im Frühlingsfellwechsel zu unterstützen. Dies kommt auch dem natürlichen Fressverhalten des Pferdes entgegen.* OKAPI Winterweide kann trocken oder angefeuchtet gefüttert werden, auch dem Kraftfutter, Mash oder eingeweichten Heucobs zugefügt werden.* OKAPI Winterweide ist kein Alleinfuttermittel und muss daher mit einem Mineralfutter ergänzt werden. 10 kg = ausreichend für 2 Monate bei PferdenFütterungsempfehlungPferde erhalten täglich etwa 150 g. Ponys erhalten je nach Größe etwa HälfteZusammensetzungGrünhaferkraut, Malvenblüten, Wildsamenmischung (enthält: Leindotter, Chia, Hagebuttensamen, Schwarzkümmel, Nachtkerzensamen, Blaumohn, Perilla, Kardy), Johannisbeeren, Kümmel, Holunderbeeren, Brombeerblätter, Hirtentäschel, Weißdornbeeren, Erika, Eisenkraut, Heidelbeerblätter, Gänsefingerkraut, Anis, Lapachorinde, Fenchel, Sonnenhut, Weißdornblätter und -blüten, Sellerie, Gingko, ZimtAnalytische Bestandteile und GehalteRohfaser: 22,6%Rohprotein: 12,3%Rohfett: 4,7%Rohasche: 7,0%Calcium: 0,75%Phosphor: 0,34%Natrium: 0,14%

Ab 35,00 €*
Wildsamen
*  Unterstützen den Stoffwechsel mit natürlichen Ölen *  sollten vor dem Verfüttern 15 Minuten in warmem Wasser quellen, damit sie optimal aufgeschlossen werden können*  können ungekocht verfüttert werden. Auch für den Zusatz zu Mash geeignet *  nicht länger als vier bis sechs Wochen am Stück gebenFütterungsempfehlung Pferde erhalten täglich 1–3 Messlöffel (1 ML = 10 g). Ponys erhalten je nach Größe etwa die Hälfte. ZusammensetzungLeindotter, Chia, Hagebuttensamen, Schwarzkümmel, Nachtkerzensamen, Blaumohn, Perilla, Kardy, Sesam Analytische Bestandteile und Gehalte Rohfaser: 21,9%Rohprotein: 22,2%Rohfett: 38,1%Rohasche: 4,6%Calcium: 0,67%Phosphor: 0,68%Natrium: 0,03%

22,00 €*